Datum:

Don, 02/23/2012 – 19:00

Dauer:

2 Stunden

Ort:

Humboldt-Universität Hörsaal 21a, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Spandauer Str. 1 10178 Berlin

Im Frühjahr 2011 bot der Facebookinvestor Peter Thiel 24 Studenten jeweils 100.000 US Dollar wenn sie die Universität verlassen und stattdesse ein Unternehmen gründen würden.

Am Donnerstag spricht in Berlin Dale Stephens, einer der Fellows der die 100.000 US Dollar bekommen hat, über dieses nicht unumstrittene Projekt. Dale stellt seine Initiative “UnCollege” vor und erläutert warum das Studium nicht der einzige Weg zum Erfolg ist.

Die Veranstaltungssprache ist Englisch

Wegbeschreibung

Die Humboldt-Universität ist 150 Meter vom S-Bahnhof Hackescher Markt entfernt.
Hörsaal 21a, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Spandauer Str. 1
10178 Berlin